Kennst du schon unsere kostenlose App für Android?

Hole sie dir!
Bücher

Literatur unter freiem Himmel: Gartenlesung in Neugraben

Neugraben-Fischbek. Am kommenden Sonnabend laden die Hamburger Autoren Ulrike Burbach, Gisela Baudy und Christian Baudy zu einer besonderen Gartenlesung ein. Unter dem Titel „Am Rand der Stille – Prosa und Lyrik“ werden die drei Künstler ab 16 Uhr in den Garten der Familie Burbach-Freier in der Schnuckendrift 24c, 21149 Hamburg, einladen. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

In einem abwechselnden Vortrag entführen Ulrike Burbach, Gisela Baudy und Christian Baudy ihr Publikum in kunstvoll verwobene Sprachwelten, die sich um menschliche Beziehungen sowie innere und äußere Landschaften drehen.

Ulrike Burbach aus Neugraben präsentiert Auszüge aus ihrem zweiten Erzählband Weitester Himmel. Sie nimmt die Zuhörer mit an besondere Orte: in die Wüste, wohin der elfjährige Jan seine Traumreise unternimmt, oder in den Südwesten der USA, wo die Malerin Carla nach dem Tod ihres Mannes einen Neuanfang wagt. Zudem führt sie uns an skurrile Ränder der Welt, die zwischen Traum und Wirklichkeit schweben.

Ergänzt wird die Prosa von lyrischen Betrachtungen der Harburger Autoren Gisela Baudy und Christian Baudy. Ihre Gedichte aus den Bänden Worthaut, Blaues Ufer und Blättern unter Bäumen sowie Winter im April bieten tiefgründige Einblicke in die menschliche Seele und Natur. Während der Lesung können die Besucher auch die illustrierenden Malereien von Christian Baudy aus den Gedichtbänden bewundern.

Die Autoren im Porträt:

Ulrike Burbach, eine vielseitige Künstlerin in den Bereichen Literatur, Malerei und Tanz, studierte Germanistik, Politik und Philosophie. Ihre Karriere begann als freie Mitarbeiterin beim Hamburger Abendblatt und sie schrieb für einen Arbeitskreis hochbegabter Frauen. Heute engagiert sie sich in der Leseförderung und hat mit Weitester Himmel ihren zweiten Erzählband veröffentlicht.

Gisela Baudy hat Altphilologie, Germanistik und europäische Volksliteratur studiert. Ihre Leidenschaft für Dramen, Märchen und sozialkritische Filme fließt in ihre Arbeit als freie (Online-)Journalistin ein. Sie veröffentlicht Gedichte, Aphorismen, Kurzgeschichten und Naturfotos in verschiedenen Medien.

Christian Baudy ist promovierter Anglist und arbeitet freiberuflich als Online-Journalist, Bildungsakteur und Übersetzer. Neben seiner Liebe zur Literatur malt und fotografiert er und schreibt Gedichte, Kurzgeschichten sowie Kinderbücher auf Deutsch und Englisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert