Kennst du schon unsere kostenlose App für Android?

Hole sie dir!
Bezirk Harburg

Ehemaliges Verwaltungsgebäude in Brand – Feuerwehr sucht nach vermissten Personen

Harburg. Am Sonntagnachmittag wurde die Feuerwehr zu einem Brand in die Seevestraße gerufen. Dort war es gegen kurz nach 16 Uhr zu einem Feuer im ehemaligen Verwaltungsgebäude der Harburg-Freudenberger Maschinenbau gekommen. Bei Ankunft der Rettungskräfte brannte es in der ersten Etage des Gebäudes. Flammen schlugen aus den Fenstern des Hauses, dichter Rauch zog an der Fassage entlang. Das Gebäude ist für die Nutzung als Schlafgelegenheit für Obdachlose bekannt, weshalb die Feuerwehr noch zwei PErsonen vermisst, die sich im Gebäude aufgehalten haben sollen. Aus dem Grund wurde die Alarmstufe von Feuer auf Feuer 2 mit einem Massenanfall von bis zu fünf verletzten Personen erhöht. Aktuell erkundet die Feuerwehr mit einer Drehleiter, ob sich noch Personen im Gebäude befinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert