Kennst du schon unsere kostenlose App für Android?

Hole sie dir!
Politik

Bundesministerin des Auswärtigen besucht im Rahmen einer Europatour Hamburg

Hamburg. Die Bundesministerin des Auswärtigen besucht im Rahmen der Europatour anlässlich der Europawahl am 31. Mai 2024 Hamburg. Zusammen mit Omid Nouripour und Katharina Fegebank spricht Annalena Baerbock ab 18 Uhr auf dem Fischmarkt. Dabei geht es um die aktuell dominierenden Themen, die Europa zu bewältigen hat. Am 9. Juni finden die Europawahlen statt, bei der rund 350 Millionen Europäer aufgerufen sind, die Mitglieder des Europäischen Parlaments zu wählen. Das Europäische Parlament ist die einzige direkt gewählte transnationale Versammlung der Welt. Die Abgeordneten des Europäischen Parlaments vertreten die Interessen der EU-Bürgerinnen und -Bürger auf europäischer Ebene. Aktuell dominiert die Fraktion der Konservativen und Reformer (EKR) das Parlament.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert