Kennst du schon unsere kostenlose App für Android?

Hole sie dir!
Bezirk Harburg

Neu gestaltete Parkflächen im Ohrnsweg erfordern Einbahnstraßenregelung

Neugraben-Fischbek. Ab dem 22. Mai 2023 werden im Ohrnsweg zwischen Fischbeker Heuweg und Ekenkamp beidseitige Radwege rückgebaut und stattdessen Parkflächen geschaffen. Die Arbeiten werden unter Einrichtung einer Einbahnstraße in Richtung Ekenkamp durchgeführt. Im genannten Abschnitt des Ohrnswegs wird das bisher erlaubte Parken auf Geh- und Radwegen aufgehoben, um Platz für die Anlage von etwa 35 Längsparkplätzen zu schaffen. Die Arbeiten erfolgen unter der Einrichtung einer Einbahnstraße, in der Fahrtrichtung zum Ekenkamp. Die Zufahrt zum Ekenkamp bleibt weiterhin möglich. Die Bushaltestellen „Ohrnsweg“ und „Neckersstücken“ werden entsprechend dem Haltestellenaushang verlegt. Die Bauarbeiten sollen voraussichtlich bis Ende Juli 2023 abgeschlossen sein.

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeigen