Kennst du schon unsere kostenlose App für Android?

Hole sie dir!
Landkreis Harburg

Unfall beim Abbiegen: Beteiligter Autofahrer stark alkoholisiert

Welle. Auf der Hauptstraße kam es am Donnerstag zu einem Verkehrsunfall. Gegen kurz nach 12 Uhr bremste der 62-jährige Fahrer eines Peugeot seinen Wagen ab, um nach links abzubiegen. Ob er dazu auch den Fahrtrichtungsanzeiger gesetzt hatte, ist noch unklar. Eine hinter ihm fahrende 52-jährige Frau fuhr mit ihrem VW links an dem abbremsenden Peugeot vorbei, um ihn zu überholen. In diesem Moment bog der 62-jährige nach links ab, so dass es zum Zusammenstoß kam. Die beiden Beteiligten blieben unverletzt, an den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 15.000 EUR. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der 62-Jährige alkoholisiert war. Bei einem Atemalkoholtest erreichte er einen Wert von rund 1,75 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, ein Strafverfahren eingeleitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert