Bezirk Harburg

Baubeginn der Unterkunft für Geflüchtete am Quellmoor steht bevor

Neugraben-Fischbek. Es ist geplant, eine Wohnunterkunft für Geflüchtete auf dem Grundstück Quellmoor 24 / Neumoorstück 1 im Stadtteil Neugraben-Fischbek zu errichten. Die Unterkunft soll 216 Plätze bieten und besteht aus sechs dreigeschossigen Baukörpern in temporärer Massivbauweise. Es sind Büros für die Einrichtungsbelegschaft, Gemeinschaftsräume und Außenbereiche wie Spielflächen und Aufenthaltsbereiche geplant. Die Bauarbeiten sollen im ersten Quartal 2023 beginnen und etwa neun Monate dauern, damit die Unterkunft zum Jahresende bezugsfertig ist. Sozialbehörde, Fördern & Wohnen und das Bezirksamt werden am Montag, den 6. Februar um 18 Uhr in der Aula der Stadtteilschule Süderelbe (Neumoorstück 1, 21147 Hamburg) über die Pläne informieren und stehen für Fragen zur Verfügung.

Hinweis in eigener Sache:
An dieser Stelle möchten wir auf unsere weiteren Angebote aufmerksam machen: Besuche auch unsere Facebook-Seite, Facebook-Gruppe, unseren Twitter-Auftritt, die Instagram-Seite oder unser eigenes soziale Netzwerk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeigen

Geschäftliche Empfehlungen

?

Geschäftliche Empfehlungen

?