Landkreis Stade

27-jähriger Transporterfahrer bei Verkehrsunfall in Wischhafen-Neuland tödlich verletzt

Wischafen/Neuland. Heute Nachmittag gegen 15:50 Uhr ereignete sich auf der Bundesstraße 495 in Wischhafen-Neuland ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 27-jähriger Fahrer eines Peugeot-Transporters geriet aus ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Reisebus. Der Fahrer des Transporters erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Der Busfahrer wurde ebenfalls verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert. Die Bundesstraße musste für Rettungs- und Bergungsmaßnahmen und die Unfallaufnahme gesperrt werden, was zu Verkehrsbehinderungen führte. Der Schaden beträgt ca. 90.000 Euro.

Hinweis in eigener Sache:
An dieser Stelle möchten wir auf unsere weiteren Angebote aufmerksam machen: Besuche auch unsere Facebook-Seite, Facebook-Gruppe, unseren Twitter-Auftritt, die Instagram-Seite oder unser eigenes soziale Netzwerk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeigen

Geschäftliche Empfehlungen

?

Geschäftliche Empfehlungen

?