Bezirk Harburg

Überfall auf Kiosk in Harburg

Harburg. Ein Kiosk in Harburg wurde am Freitagabend von zwei unbekannten Tätern überfallen. Einer der Täter bedrohte die 20-jährige Angestellte mit einer Machete und forderte Geld, während der andere die Tat absicherte. Sie erbeuteten einen dreistelligen Geldbetrag und flüchteten. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu den Tätern oder verdächtige Beobachtungen am Kiosk in der Bremer Straße machen können. Kontaktieren Sie das Hinweistelefon der Polizei Hamburg unter 040/4286-56789 oder eine Polizeidienststelle.

Hinweis in eigener Sache:
An dieser Stelle möchten wir auf unsere weiteren Angebote aufmerksam machen: Besuche auch unsere Facebook-Seite, Facebook-Gruppe, unseren Twitter-Auftritt, die Instagram-Seite oder unser eigenes soziale Netzwerk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeigen

Geschäftliche Empfehlungen

?

Geschäftliche Empfehlungen

?