Kennst du schon unsere kostenlose App für Android?

Hole sie dir!
Wetter/Unwetter

Wetterdienst warnt vor markantem Wetter in Hamburg

Hamburg. Der Deutsche Wetterdienst hat für Sonntag, von 10 bis 18 Uhr, eine amtliche Warnung vor schweren Sturmböen im Raum Hamburg herausgegeben. Die Warnstufe ist die zweite von vier und die Geschwindigkeiten der Böen werden zwischen 70 und 80 Stundenkilometern (Windstärke 8-9) aus südwestlicher Richtung erwartet. In exponierten Lagen kann es sogar zu schweren Sturmböen mit Geschwindigkeiten bis 100 Stundenkilometern (Windstärke 10) kommen. Der Wetterdienst rät zur Vorsicht, da solche Windgeschwindigkeiten Gegenstände und Äste herabstürzen lassen können.

Verfolgen Sie auf unserer Themenseite „Wetter/Unwetter“ die Liveticker der Agenturen.

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeigen