Landkreis Harburg

Verkehrsunfall auf Landesstraße 142 in Heidenau: Zwei Fahrzeuge betroffen

Heidenau. Am Mittwochmorgen ereignete sich auf der Landesstraße 142 zwischen Wistedt und Sittensen im Landkreis Harburg ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Fahrzeuge zusammengestoßen sind. Der Fahrer eines Nissans befuhr die Straße gegen 07:45 Uhr, als er im Dunklen einen auf die Fahrbahn gestürzten Baum zu spät bemerkte und in das Hindernis fuhr. Der Wagen schleuderte auf die Gegenfahrspur und kollidierte dort mit einem VW-Bus mit Anhänger. Der Fahrer des Nissans erlitt leichte Verletzungen, während der Fahrer des VW-Busses versuchte auszuweichen und von der Straße abkam. Beide Fahrzeuge waren nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Feuerwehr musste den umgestürzten Baum zersägen. Aufgrund des Unfalls war die Landesstraße 142 über 90 Minuten voll gesperrt. Es regnete zum Unfallzeitpunkt und es gab starke Böen mit Windstärke 7.

Hinweis in eigener Sache:
An dieser Stelle möchten wir auf unsere weiteren Angebote aufmerksam machen: Besuche auch unsere Facebook-Seite, Facebook-Gruppe, unseren Twitter-Auftritt, die Instagram-Seite oder unser eigenes soziale Netzwerk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeigen

Geschäftliche Empfehlungen

?

Geschäftliche Empfehlungen

?