Bezirk Harburg

Auto geht auf der B73 in Flammen auf

Neugraben-Fischbek. Vor einer Ampel an der Kreuzung Francoper Straße mussten am Dienstagnachmittag zwei Handwerker mit ihrem Fahrzeug verkehrsbedingt warten. Das Fahrzeug ging beim Anfahren in Flammen auf, nachdem zunächst eine Stichflamme aus der Motorhaube ausbrach. Der Fahrer konnte den Anhänger noch abkoppeln, bevor die Flammen ihn erreichen konnten.Im Berufsverkehr musste die Bundesstraße in Fahrtrichtung Neu Wulmstorf für die Löscharbeiten voll gesperrt werden. Erst im späteren Verlauf konnte der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden.

Hinweis in eigener Sache:
An dieser Stelle möchten wir auf unsere weiteren Angebote aufmerksam machen: Besuche auch unsere Facebook-Seite, Facebook-Gruppe, unseren Twitter-Auftritt, die Instagram-Seite oder unser eigenes soziale Netzwerk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeigen

Geschäftliche Empfehlungen

?

Geschäftliche Empfehlungen

?