Bezirk Mitte

Unbekannte setzen Obdachlosenlager mit Feuerwerkskörpern in Brand

Wilhelmsburg. In der Georg Wilhelm Straße hatte sich ein mittel- und obdachloser Mitbürger aus seiner letzten Habe ein Lager hergerichtet. Am gestrigen Abend haben bisher unbekannt gebliebene Täter das Lager mittels Böller und Spraydosen angezündet. Die Feuerwehr musste rund 100 Meter Schlauch legen, um das Brandnest zu erreichen. Die Polizei ermittelt.

Hinweis in eigener Sache:
An dieser Stelle möchten wir auf unsere weiteren Angebote aufmerksam machen: Besuche auch unsere Facebook-Seite, Facebook-Gruppe, unseren Twitter-Auftritt, die Instagram-Seite oder unser eigenes soziale Netzwerk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeigen

Geschäftliche Empfehlungen

?

Geschäftliche Empfehlungen

?