Bezirk Harburg

Wetterrolle rückwärts: Nochmal Schnee vor der warmen Welle

Neugraben-Fischbek. Am Montagnachmittag setzte in weiten Teilen Hamburgs unerwartet starker Schneefall ein. Angekündigt war Glätte durch Regenfall. Ein minimaler Temperaturunterschied zur Vorhersage sorgte dann für Schnee. Innerhalb weniger Stunden fielen zwischen 6 und 8 cm Schnee im Stadtgebiet. Die 9-jährige Lisa aus Neugraben-Fischbek nutzte den Abend um zusammen mit ihrem Vater einen Schneemann zu bauen. Für das 2012 geborene Mädchen die erste Schneeerfahrung ihres Lebens. Und die dürfte nicht lange Anhalten, denn in den kommenden Tagen steigen die Temperaturen wieder deutlich an.

Hinweis in eigener Sache:
An dieser Stelle möchten wir auf unsere weiteren Angebote aufmerksam machen: Besuche auch unsere Facebook-Seite, Facebook-Gruppe, unseren Twitter-Auftritt, die Instagram-Seite oder unser eigenes soziale Netzwerk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeigen

Geschäftliche Empfehlungen

?

Geschäftliche Empfehlungen

?