Bezirk Mitte

Schwertransport verliert 20 Tonnen schweres Teil

Waltershof. Mit einem Spezialkran der Feuerwehr muss ein 20 Tonnen schweres Betonteil von der Finkenwerder Straße entfernt werden. Der Fahrzeugführer eines Schwertransportes hatte es bei einem Fahrmanöver verloren, bevor es quer über alle drei Fahrspuren ragte. Die Staubildung im Feierabendverkehr ist erheblich, die Fahrbahnen in Richtung Köhlbrand sind voll gesperrt. Nach ersten Auskünften wird die Bergung bis in die Abendstunden hereinreichen. Verletzt wurde niemand.

Hinweis in eigener Sache:
An dieser Stelle möchten wir auf unsere weiteren Angebote aufmerksam machen: Besuche auch unsere Facebook-Seite, Facebook-Gruppe, unseren Twitter-Auftritt, die Instagram-Seite oder unser eigenes soziale Netzwerk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeigen

Geschäftliche Empfehlungen

?

Geschäftliche Empfehlungen

?