Bezirk Mitte

Mann mit Schwefelsäure schwer verletzt

Wilhelmsburg. Auf dem Firmengelände eines Chemie-Handelsunternehmens in der Rubberstraße in Wilhelmsburg ist es Donnerstag zu einer Unfall gekommen. Eine Schlauchleitung mit Schwefelsäure war abgerissen. die austretende Säure verletzte ersten Angaben der Feuerwehr nach, einen Arbeiter schwer. Der Mann musste in ein Krankenhaus verbracht werden.

Hinweis in eigener Sache:
An dieser Stelle möchten wir auf unsere weiteren Angebote aufmerksam machen: Besuche auch unsere Facebook-Seite, Facebook-Gruppe, unseren Twitter-Auftritt, die Instagram-Seite oder unser eigenes soziale Netzwerk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeigen

Geschäftliche Empfehlungen

?

Geschäftliche Empfehlungen

?