Bezirk Harburg

Freiwillige Feuerwehr rettet festgelaufenen Igel

Neugraben-Fischbek. Regelrecht festgelaufen hat sich am Sonnabendmorgen ein stacheliges Säugetier im Wümmeweg im Stadtteil Neugraben-Fischbek. Der Igel steckte unterhalb einer Mauerkante in der Isolierung fest. Erst mit Hilfe der herbeigerufenen Freiwilligen Feuerwehr Neugraben konnte das Tier befreit werden. Dazu wurde ein kleiner Teil der Wand entfernt. Nach einer äußerlichen Überprüfung haben die Retter den Igel wieder in die Freiheit überlassen.

Hinweis in eigener Sache:
An dieser Stelle möchten wir auf unsere weiteren Angebote aufmerksam machen: Besuche auch unsere Facebook-Seite, Facebook-Gruppe, unseren Twitter-Auftritt, die Instagram-Seite oder unser eigenes soziale Netzwerk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeigen

Geschäftliche Empfehlungen

?

Geschäftliche Empfehlungen

?