Bezirk Harburg

Tödlicher Unfall bei Dacharbeiten in Neuland

Harburg. Am Sonnabendmittag ist es am Neuländer Elbdeich zu einem tödlichen Arbeitsunfall gekommen. Bei Dacharbeiten stürzte ein Bauarbeiter zunächst in das Obergeschoss und dann über eine Treppe weiter ins Erdgeschoss. Trotz Reanimationsmaßnahmen verstarb das Opfer noch an der Unfallstelle. Das Kriseninterventionsteam betreute die Arbeitskollegen.

Hinweis in eigener Sache:
An dieser Stelle möchten wir auf unsere weiteren Angebote aufmerksam machen: Besuche auch unsere Facebook-Seite, Facebook-Gruppe, unseren Twitter-Auftritt, die Instagram-Seite oder unser eigenes soziale Netzwerk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeigen

Geschäftliche Empfehlungen

?

Geschäftliche Empfehlungen

?