Bezirk Harburg

Festnahme nach Bedrohungslage in Hausbruch

Hausbruch. Gegen 18:30 Uhr hat das Sondereinsatzkommando (SEK) der Polizei Hamburg einen Mann in Hausbruch festgenommen. In einem Hochhauskomplex am Rehrstieg, rückseitig zum Einkaufszentrum „Rehrstieg Galleria“, gab es zuvor nach Informationen des Lagedienstes der Polizei eine Bedrohungslage. Aufgrund laufender Ermittlungen könne zur Zeit aber keine weitere Auskunft erteilt werden, heißt es. Der Mann wurde gefesselt abgeführt, verletzt wurde niemand.

Einsatzkräfte der Sondereinheit nahmen einen Mann fest. Foto: HamburgNews
Hinweis in eigener Sache:
An dieser Stelle möchten wir auf unsere weiteren Angebote aufmerksam machen: Besuche auch unsere Facebook-Seite, Facebook-Gruppe, unseren Twitter-Auftritt, die Instagram-Seite oder unser eigenes soziale Netzwerk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeigen

Geschäftliche Empfehlungen

?

Geschäftliche Empfehlungen

?