Bezirk Harburg

Rauchentwicklung auf Feld in Moorburg

Moorburg. Ein Spaziergänger entdeckte am heutigen Pfingstsonntag eine Rauchsäule über einem Feld am Moorburger Hinterdeich. Dort brannte zwar nur etwa 1 m² Moorboden, dieser aber bereits in tieferen Schichten. Zum Löschen musste die Feuerwehr den Boden ausheben und ablöschen. Mit einer Wärmebildkamera wurde das Umfeld auf weitere Brandnester abgesucht. Durch die frühe Entdeckung konnte schlimmeres verhindert werden.

Hinweis in eigener Sache:
An dieser Stelle möchten wir auf unsere weiteren Angebote aufmerksam machen: Besuche auch unsere Facebook-Seite, Facebook-Gruppe, unseren Twitter-Auftritt, die Instagram-Seite oder unser eigenes soziale Netzwerk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeigen

Geschäftliche Empfehlungen

?

Geschäftliche Empfehlungen

?