Landkreis Lüneburg

Ermittlungen gegen Automatensprenger in Lüneburg

Lüneburg. Derzeit vollstrecken Beamte der Landes- und Bundespolizei im Auftrag der Staatsanwaltschaft Lüneburg Durchsuchungsbeschlüsse an verschiedenen Orte im Raum Lüneburg. Die Maßnahmen richten sich gegen eine Tätergruppierung wegen des Verdachts des Herbeiführens einer Sprengstoffexplosion (u.a. sog. Fahrausweisautomatensprengungen) und des schweren Bandendiebstahls.

Hinweis in eigener Sache:
An dieser Stelle möchten wir auf unsere weiteren Angebote aufmerksam machen: Besuche auch unsere Facebook-Seite, Facebook-Gruppe, unseren Twitter-Auftritt, die Instagram-Seite oder unser eigenes soziale Netzwerk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeigen

Geschäftliche Empfehlungen

?

Geschäftliche Empfehlungen

?