Bezirk Harburg

Fahrer rast Verkehrsampel in Stücke und flüchtet vom Unfallort

Neugraben-Fischbek. Am frühen Neujahrsmorgen gegen 3:25 Uhr rast ein PKW-Fahrer über eine Ampel an der Cuxhavener Straße in Fischbek und zerlegt diese in Einzelteile. Das Fahrzeug fängt dabei Feuer, der Fahrer flüchtet. Die Polizei konnte den mutmaßlichen Fahrzeugführer später im Fischbeker Weg im alkoholisierten Zustand auffinden. Er hatte sich bei dem Unfall verletzt.

Hinweis in eigener Sache:
An dieser Stelle möchten wir auf unsere weiteren Angebote aufmerksam machen: Besuche auch unsere Facebook-Seite, Facebook-Gruppe, unseren Twitter-Auftritt, die Instagram-Seite oder unser eigenes soziale Netzwerk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeigen

Geschäftliche Empfehlungen

?

Geschäftliche Empfehlungen

?