FreizeitBezirk Harburg

Rockiges Neujahrskonzert im Neuenfelder Hus

Neuenfelde. Einen rockigen Start ins neue Jahrzehnt bieten die „Blossom Kings“ am Samstag, 11. Januar 2020, mit einem Neujahrskonzert. Ab 20 Uhr (Einlass: 19.30 Uhr) greifen Fritz Komossa (Bass), Peter Rother (Schlagzeug), Schorsch Kroll und Heiner von Ahnen (Gitarre und Gesang) im ehrenamtlich geführten Neuenfelder Dorfgemeinschaftshaus Uns Hus bi de Kark, Rosengarten 2a, zu den Instrumenten. Die vier „Blütenkönige, die auch im Haus hinterm Deich gegenüber der Kirche proben, haben sich in der Region eine große Fangemeinde erspielt. Der Eintritt ist frei, um Spenden für den gemeinnützigen Trägerverein des Hus wird gebeten. Von den gestandenen Altländer Jungs, die auch als „die Band ehemaliger Lehrer des Gymnasiums Finkenwerder“ bekannt sind, gibt es reichlich Rockmusik – sowohl Klassiker als auch eigene Stücke – auf die Ohren.

Hinweis in eigener Sache:
An dieser Stelle möchten wir auf unsere weiteren Angebote aufmerksam machen: Besuche auch unsere Facebook-Seite, Facebook-Gruppe, unseren Twitter-Auftritt, die Instagram-Seite oder unser eigenes soziale Netzwerk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeigen

Geschäftliche Empfehlungen

?

Geschäftliche Empfehlungen

?