Bezirk Harburg

Folgenschwere Reaktion nach Fahrfehler eines Dritten

Heimfeld. Der Laternenmast hat der Wucht des Aufpralls eines Ford Ranger nicht standhalten können. Auch das Fahrzeug ist schwer beschädigt an einem Baum zum Stehen gekommen. Die Bilanz eines Unfalls, der sich am Samstag gegen 14:45 Uhr in Heimfeld ereignete. Unweit des Krankenhauses Helios Mariahilf war der Fahrzeugführer des Ford in den Gegenverkehr geraten, nachdem er durch ein anderes Fahrzeug geschnitten wurde. Der Fahrer wurde verletzt, zum Verbleib ist bisher nichts bekannt. Die Polizei ermittelt.

Hinweis in eigener Sache:
An dieser Stelle möchten wir auf unsere weiteren Angebote aufmerksam machen: Besuche auch unsere Facebook-Seite, Facebook-Gruppe, unseren Twitter-Auftritt, die Instagram-Seite oder unser eigenes soziale Netzwerk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeigen

Geschäftliche Empfehlungen

?

Geschäftliche Empfehlungen

?