Bezirk Harburg

Entzündeter Unrat sorgt für Feuerwehreinsatz

Harburg. Am Vinzenzweg im Stadtteil Wilstorf hatte sich am Freitagnachmittag Unrat entzündet. Im ersten Stockwerk eines Mehrfamilienhauses entdeckten die Feuerwehrleute die Reste des Unrats. Dichter Rauch breitete sich schnell in der Wohnung aus. Nachbarn retteten eine pflegebedürftige Person aus der Wohnung. Die Person wurde von einem Notarzt behandelt und anschließend in ein Krankenhaus verbracht. Ungewöhnliche Hilfestellung bekam die Feuerwehr durch Beamte der Reiterstaffel der Polizei Hamburg, die Routinemäßig im Areal an der Außenmühle unterwegs waren. Die Polizisten sicherten den Einsatzort kurzerhand zu Pferd ab.

Foto: André Lenthe Fotografie
Hinweis in eigener Sache:
An dieser Stelle möchten wir auf unsere weiteren Angebote aufmerksam machen: Besuche auch unsere Facebook-Seite, Facebook-Gruppe, unseren Twitter-Auftritt, die Instagram-Seite oder unser eigenes soziale Netzwerk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeigen

Geschäftliche Empfehlungen

?

Geschäftliche Empfehlungen

?