Bezirk Mitte

Erster großer Unfall auf der neuen Reichsstraße

Wilhelmsburg. Am frühen Donnerstagmorgen hat es auf der B75 einen schweren Unfall gegeben. Gegen 4 Uhr fuhr der Fahrzeugführer eines Mercedes, aus Richtung Harburg kommend, durch eine Leitplanke. Dabei hat er diese in der Verschwenkung zur Kornweide durchbrochen und ist etwa 100 Meter weiter zwischen den Leitplanken auf der Seite zum Stehen gekommen. Der Fahrer konnte das Auto unverletzt verlassen. Die B75 war für 60 Minuten voll gesperrt.

Hinweis in eigener Sache:
An dieser Stelle möchten wir auf unsere weiteren Angebote aufmerksam machen: Besuche auch unsere Facebook-Seite, Facebook-Gruppe, unseren Twitter-Auftritt, die Instagram-Seite oder unser eigenes soziale Netzwerk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeigen

Geschäftliche Empfehlungen

?

Geschäftliche Empfehlungen

?