Bezirk Harburg

Vom Ackerland zum „Vogelkamp Neugraben“

Neugraben-Fischbek. NF15, NF65 oder Vogelkamp. Das Neubaugebiet nördlich des Neugrabener Bahnhof hatte immer wieder neue Bezeichnungen. Wie war das nochmal? Das Süderelbe-Archiv hat nachgesehen und lädt zum dritten Themenabend in diesem Jahr ein.

Am Donnerstag, 26. September 2019 um 19:30 Uhr, im Begegnungsraum JoLa im BGZ Süderelbe, Am Johannisland 2, 21147 Hamburg, berichtet der Stadtplaner und IBA-Mitarbeiter Tim Kuisat über die Planungsgeschichte des Gebietes nördlich des Neugrabener Bahnhofs seit den 1980er Jahren im Allgemeinen und von der Entwicklung bis heute. 

Sie sind herzlich eingeladen, an dem Vortrag mit anschließender Frage- und Antwortzeit teilzunehmen.  Der Eintritt ist, wie immer bei unseren Themenabenden, frei – über eine Spende für unsere Arbeit freuen wir uns sehr! 

Hinweis in eigener Sache:
An dieser Stelle möchten wir auf unsere weiteren Angebote aufmerksam machen: Besuche auch unsere Facebook-Seite, Facebook-Gruppe, unseren Twitter-Auftritt, die Instagram-Seite oder unser eigenes soziale Netzwerk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeigen

Geschäftliche Empfehlungen

?

Geschäftliche Empfehlungen

?