Bezirk HarburgLokales

Feuer im Garten – Polizei stoppt Selbstlöscher

Heimfeld. In der Nacht zum Sonntag gerieten in Bostelbek mehrere Gartenschuppen in Brand. Die Flammen schoßen bereits mehrere Meter in den Himmel, als aufmerksame Nachbarn gegen 2:25 Uhr die Feuerwehr alarmieren. Die freiwilligen Feuerwehren Francop, Hausbruch und die Berufswehr der Feuerwache Süderelbe rückten an. Nachbarn vermuten, dass eine defekte Pumpe für einen Pool der Auslöser des Brandes gewesen sein muss. Einem Anwohner ging die Löschaktion nicht schnell genug. Er griff immer wieder in das Geschehen ein und musste durch Beamte der Polizei gestoppt werden.

Hinweis in eigener Sache:
An dieser Stelle möchten wir auf unsere weiteren Angebote aufmerksam machen: Besuche auch unsere Facebook-Seite, Facebook-Gruppe, unseren Twitter-Auftritt, die Instagram-Seite oder unser eigenes soziale Netzwerk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeigen

Geschäftliche Empfehlungen

?

Geschäftliche Empfehlungen

?