LokalesBezirk HarburgVirtuelle SchaufensterWochenmarkt Neugraben

Frische Ernten erobern den Wochenmarkt in Neugraben

Neugraben-Fischbek. Stammkunden wissen: Jeden Dienstag, Donnerstag und Sonnabend von 7 bis 13 Uhr geht es auf den Neugrabener Wochenmarkt rund. Neben den Waren des täglichen Bedarfs gibt es dort noch etwas ganz besonderes. Frische Ware, direkt vom Erzeuger, da wo es geht direkt aus der Nachbarschaft. Eben ganz anders als im Supermarkt, wo allzu oft ein langer Transportweg die Regel ist.

Fast gegenüber stehen sich auf dem Wochenmarkt die Familien Behn und Wegener. Beide Marktstände sind regelmäßig gerappelt voll. Wie Sven Wegener berichtet, gibt es aktuell die ersten Altländer Erdbeeren und kommt dabei selbst ins Schwärmen. Zwischen den zahlreichen Apfel- und Birnensorten stechen die roten Früchte geradezu heraus.

Die Sorte „Vierländer Platte“ besticht durch einen guten altmodischen Tomaten-Geschmack.

Und noch eine Premiere: Die ersten Vierländer Tomaten und darunter auch die alte Sorte „Vierländer Platte“, die köstliche große Früchte mit einem richtig guten altmodischen Tomaten-Geschmack bietet, gibt es ab Donnerstag bei Familie Behn am Stand. Beinahe selbstredend, dass es auch schon Spargel und Kartoffeln aus den Vierlanden gibt.

Hinweis in eigener Sache:
An dieser Stelle möchten wir auf unsere weiteren Angebote aufmerksam machen: Besuche auch unsere Facebook-Seite, Facebook-Gruppe, unseren Twitter-Auftritt, die Instagram-Seite oder unser eigenes soziale Netzwerk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeigen

Geschäftliche Empfehlungen

?

Geschäftliche Empfehlungen

?