Bezirk Harburg

Feuer in der Fischbeker Heide schnell gelöscht

Neugraben-Fischbek. Gleich von drei Standorten meldeten besorgte Bürger am Freitagmittag ein Feuer in der Fischbeker Heide. Deutlicher Brandgeruch und eine Rauchwolke waren zu sehen. Aufgrund dieser Anrufe entschloss sich die Leitstelle der Feuerwehr Hamburg zur Alarmierung sämtlicher umliegender Feuerwehren.

Um sich einen Überblick zu verschaffen, wurde der Luftraum durch Helikopter „Libelle“ der Polizei Hamburg überflogen. Dabei stellte man einen Brand in einem Ausmass von etwa 500-1000 qm fest. Die eingesetzten Wehren konnten das Feuer schnell unter Kontrolle bringen. Aktuell ist noch eine Brandwache vor Ort.

Die Feuerwehr Hamburg warnt vor offenem Feuer im Wald und andernorts. Die Vegetation ist mangels Regen bereits sehr trocken und leicht entzündbar. Es besteht Waldbrandgefahr.

Hinweis in eigener Sache:
An dieser Stelle möchten wir auf unsere weiteren Angebote aufmerksam machen: Besuche auch unsere Facebook-Seite, Facebook-Gruppe, unseren Twitter-Auftritt, die Instagram-Seite oder unser eigenes soziale Netzwerk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeigen

Geschäftliche Empfehlungen

?

Geschäftliche Empfehlungen

?