Bezirk Harburg

Spaziergänger findet zwei Leichen in der Fischbeker Heide

Neugraben-Fischbek. Am Freitagmorgen entdeckt ein Spaziergänger in der Fischbeker Heide zwei Leichen. In unmittelbarer Nähe fand man auch mehrere Spritzen, möglicherweise haben sich der Mann und die Frau eine Droge gesetzt. Ob es sich dabei um einen gemeinschaftlichen Suizid handelt, ermittelt die Mordkommission. Fest steht, dass die beiden Toten (27 und 28 Jahre alt) dort bereits mehrere Stunden gelegen haben müssen.

Hinweis in eigener Sache:
An dieser Stelle möchten wir auf unsere weiteren Angebote aufmerksam machen: Besuche auch unsere Facebook-Seite, Facebook-Gruppe, unseren Twitter-Auftritt, die Instagram-Seite oder unser eigenes soziale Netzwerk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeigen

Geschäftliche Empfehlungen

?

Geschäftliche Empfehlungen

?