Bezirk HarburgLokales

Südafrika im Zeichen des Wassermangels

Vortrag mit Weinverkostung

Neugraben. Die ehrenamtliche Initiative „Neugraben fairändern“ lädt am Donnerstag, 25. Oktober, um 19:30 Uhr in die Bücherhalle Neugraben am Neugrabener Markt 7 ein. Dr. Hans Christoph Bill, Fairhandelsberater für Hamburg, hat Produzenten des Fairen Handels in Südafrika besucht und berichtet von drei Beispielen aus der Kapregion. Sein Bericht macht deutlich, welche positiven Wirkungen der Faire Handel hat, zeigt aber auch seine Grenzen auf.

Welche Bedeutung hat der faire Handel, wie sieht es mit den Arbeitsbedingungen und den Fairtrade-Prämien aus? Diese Fragen werden beim Vortrag und der anschließenden Diskussion erörtert. Der FAIRkauf Neugraben bietet im Anschluss die Verkostung leckerer südafrikanischer Weine an.  Teilnehmerbeitrag 3 €.

Hinweis in eigener Sache:
An dieser Stelle möchten wir auf unsere weiteren Angebote aufmerksam machen: Besuche auch unsere Facebook-Seite, Facebook-Gruppe, unseren Twitter-Auftritt, die Instagram-Seite oder unser eigenes soziale Netzwerk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeigen

Geschäftliche Empfehlungen

?

Geschäftliche Empfehlungen

?